Für die Herrenrunde ab Mittwoch, dem 17. 6. 2020 ist folgendes zu beachten:

 

- vor dem Sekretariat steht ein Karton. In diesem Karton liegen Blankoscorekarten und die Startliste.

 

- auf der Startliste  bitte eintragen, ob ihr am Birdiepool teilnehmt. Das Startgeld von 5 Euro und das Entgeld für die Birdiepoolteilnahme, ebenfalls 5 Euro, bitte in den Karton legen und in der Liste abhaken.

 

 

 

Aufgrund der Coronaschutzverordnung des Landes NRW  vom 30.05.2020 sind ab sofort Hygiene- und Infektionsschutzmaßnahmen erforderlich.

 

Das Konzept dazu ist in Kürze auf der Homepage des GC Schloss Westerholt zu finden.

 

Für uns bedeutet es zunächst, dass

 

- das gemeinsame Nutzen von Harken, Fahnenstöcken und Zählkarten ausgeschlossen ist.

 

- beim Spielen immer ein ausreichender Abstand einzuhalten ist.

 

- die Meldungen zu den Wettspielen digital über „Mygolf“, eine QeSC-fähige App oder im Ausnahmefall per Mail oder Telefon erfolgen. Es gibt keine Listen, in die die Spieler sich eintragen können. Spieler, die die Anmeldung über „Mygolf“ nicht vornehmen können, werden in die Nutzung eingewiesen, damit Sie künftig selbst die Meldung vornehmen können!

 

- die Veröffentlichung der Startzeiten online auf „Mygolf“, in der eine QeSC-fähige App und per Mail/SMS erfolgt. Die Spieler sind gehalten sich 5 Minuten vor der Abschlagszeit am Start einzufinden. Bei 10 Minuten Startabstand hat die vorausgehende Spielgruppe den Abschlag bereits verlassen.

 

- E-Carts gemäß den Regeln für die Nutzung von E-Carts zugelassen sind. (Nutzung nur durch eine Person und Desinfektion vor der Nutzung).

 

- die Ergebnisse - von Ausnahmen abgesehen - elektronisch mit einer QeSC-App erfasst und signiert werden. Die Ergebnisse von Spielern, die über keine App verfügen, können von Mitspielern erfasst werden. Mündliche Übermittelung oder das Versenden als Mail ist im extremen Ausnahmefall zulässig.

 

- Die Umkleiden sind unter Einhaltung der folgenden Auflagen wieder geöffnet: Es dürfen sich nur maximal 4 Herren gleichzeitig in der Herrenumkleide aufhalten. Benutzen Sie bitte eigene Handtücher. Auf den Mindestabstand von 1,5 Metern ist zu achten. Es erfolgt eine Registrierung der Nutzung über den Kartenleser bzw. eine Anwesenheitsliste. Daher bitte nur mit eigenem Ausweis die Tür zur Umkleide öffnen.